Familienrecht

Die Tatsache, dass heute in Deutschland fast jede 3. Ehe in Gefahr ist, beweist die Notwendigkeit, schon vor der Entscheidung für das Zusammenleben, für die Familie und für die Kinder auch die rechtlichen Fragen zu klären:

  • Was ist vor einer Eheschließung zu bedenken?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich während einer Ehe?
  • Was wird aus den Kindern nach Trennung und Scheidung?
  • Wer hat Anspruch auf Unterhalt und wer muss wie viel Unterhalt an wen wie lange zahlen?
  • Was wird aus unserem/meinem Haus, unserer/meiner Wohnung, unserem/meinem Vermögen?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich in einer außerehelichen Partnerschaft?

Diese und viele andere Sachverhalte klären wir gerne für Sie im Rahmen unserer Beratungs- und Dienstleistungen:

  • Eheverträge
  • Außergerichtliche Vorbereitung der Ehescheidung
  • Trennungsvereinbarungen
  • Ehescheidung
  • Vermögensauseinandersetzung
  • Vaterschaftsanfechtungs- und Vaterschaftsfeststellungsklage
  • Recht nichtehelicher Gemeinschaften
  • Kindschaftsrecht
  • Elternunterhalt
  • Rückgriff des Sozialamtes gegenüber Kindern
  • Kindergeld
  • Internationales Familienrecht
  • Unterhaltsrecht
  • Einstweilige Anordnungsverfahren
  • Sorgerechtsverfahren
  • Eheverträge und Trennungs-/Scheidungsfolgevereinbarungen
  • Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen